DIKMA Photographers

Was ist DIKMA?

DIKMA ist die Zusammenarbeit der beiden Fotografen Dirk Egelkamp und Marius Krutschke, die sich als Team auf die Schwerpunkte Hotel, Interior und Architektur Fotografie konzentrieren.

Ein Team zu sein, verschafft die Möglichkeit große Produktionen einfacher und effektiver zu realisieren und sowohl in der Zeit wie auch in den Kosten zu reduzieren.


Nach langjähriger und freiberuflicher Zusammenarbeit in den unterschiedlichsten Projekten und dem gemeinsamen Erfahrungsaustausch wuchs die Idee einer produktiven Kooperation.

Es ist die Erfahrung, die wir über 13 Jahre gesammelt haben, die wir mit individuellen Bildern in den Bereichen Hotel, Interior und Architektur Fotografie an Sie weitergeben möchten.

Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck von DIKMA auf dieser Homepage und setzen Sie sich bei Anfragen oder für weitere Informationen per Mail oder telefonisch mit uns in Verbindung.

Für Portfolio-Anfragen senden Sie uns bitte eine Email an portfolio@interior-shots.de

DIRK

Jahrgang 1979

Nach seiner Ausbildung zum Fotografen arbeitete Dirk Egelkamp zunächst in einem Studio für Werbefotografie bevor er 2004 in die freiberufliche Tätigkeit wechselte.
Er arbeitete als freiberuflicher Fotograf unter anderem in Projekten für Lufhansa Cargo, Volkswagen und war bei der Visualisierung der Entwicklung des Bugatti Veyrons beteiligt.
Mit der Zeit zu gehen und Bildmomente zu schaffen, die unvergänglich sind, ist die Herausforderung, der er sich als Fotograf stellt.
Seine Erfahrung ermöglicht es ihm, diese Bildmomente zu erfassen und entscheidend mitzugestalten.

MARIUS

Jahrgang 1981

Nach seiner Ausbildung zum Fotografen arbeitete er als Assistent unter anderem für namhafte Fotografen im Automobilbereich wie Ivo von Renner, Peter Keil und in den Rene Staud Studios.
Unter anderem arbeitete er in dieser Zeit auch schon an eigenen Fotoproduktionen.
Es ist der Wille und die Liebe zur Fotografie, die ihn immer wieder antreiben, das beste Bild machen zu wollen.
Er liebt es zu reisen und immer wieder neue Orte dieser Welt zu entdecken, um sich neuen Herausforderungen zu stellen und das beste Bild zu bekommen.